Bitte helfen Sie uns beim helfen.

Werden Sie Mitglied bei MountainSpirit Deutschland e.V. oder unterstützen Sie unsere rein ehrenamtliche Arbeit durch eine großzügige Spende. Und wenn Sie einem Kind in Nepal eine solide Schulausbildung ermöglichen wollen, arrangieren wir Ihre Patenschaft. Mit wenig Geld können Sie so sehr viel Gutes tun.

Vielen Dank.

Einige Beispiele

Der Eine Welt Kreis Lichtenstein spendete 700 € für die Projektarbeit

PAUL Wasserrucksack
die Partio Gruppe aus Haale spendete einen Wassersack PAUL für eine Schule und das Dorf in Suri VDC, Dolakha.
Dr. K.P. Maier und seine Frau spendeten je einen Wassersack PAUL für die Himalayan Englisch Boarding School in Lukla und die Shree Bhakapalam Secondary School in Sotang-6.
Dr. Ptter spendete einen PAUL an das UMN Mission Hospital  in Okhaldunga
Die Kirchengemeinde Reicheneck und die Konfirmanden spendeten einen Wasserfilter für die Laxmi Primary School in Tamku 
Herzlichen Dank 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Fr. Dr. Christner-Meinke das sie uns, im Rahmen ihrer Praxisauflösung, medizinische Instrumente und Geräte für Nepal gespendet hat.

Spende                                                                                                                                       die Partio Gruppe aus Haale spendete einen Wassersack PAUL für eine Schule und das Dorf in Suri VDC, Dolakha. Herzlichen Dank

Strickkreis Engstingen und Eine Welt Kreis Lichtenstein.

Bilder und Präsentation unserer Projektarbeit in Nepal von W.Henzler am 28.03.14.

Herzlichen Dank.

Der Schwäbische Albverein Hayingen spendete nach einem Vortrag über eine Nepal Reise 520 €

Der Strickkreis Engstingen

spendete 60 selbstgestrickte Kindersocken für Nepal. Sie werden in den Bergregionen an Kinder und bedürftige Familien verteilt.

Handeln statt abwarten

Mitarbeiter von Tisoware sammelten Geld für soziale Organisationen. So kamen diesmal stolze 1300 Euro zusammen, heißt es in einer Mitteilung.

SWP | 02.01.2014

Die Mitarbeiter der Tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft haben sich der Tradition folgend in diesem Jahr anlässlich der Weihnachtsfeier nicht gegenseitig mit Wichtelpräsenten bedacht, sondern wie jedes zweite Jahr Geld für soziale Organisationen gesammelt. Dabei kamen dieses Mal über 1300 EUR zusammen.

Dieser Erlös geht nunmehr folgenden Vereinen zu gleichen Teilen zu. Die Organisationen wurden aus verschiedenen Blickwinkeln sorgfältig ausgesucht, um möglichst vielen Betroffenen helfen zu können und unter dem Aspekt, dass von den Spendengeldern möglichst alles ohne Abzüge ankommt.

Geld erhält somit der Verein Mountain Spirit Deutschland für die kontrollierte Hilfe zur Selbsthilfe in den ärmsten Berg-Regionen der Welt (speziell in Nepal). mehr......

http://www.swp.de/reutlingen/lokales/reutlingen/Handeln-statt-abwarten;art5674,2380335

 

Am 20.03.2013 erhielten wir von den Mitarbeiterinnen des Kreißsaals der Frauenklinik im Klinikum am Steinenberg in Reutlingen eine besondere Spende:

Hebammen im Ruhestand stricken Mützchen für Neugeborene, die dann an die Eltern der Babys verkauft werden. Aus diesen Erlösen erhielt "MountainSpirit" zur Unterstützung der medizinischen Workshops in Chyangmityang und - perspektivisch - im Arun-Tal 500,00 €. Wir danken sehr herzlich allen Beteiligten und der Initiatorin Silke Kuhl! 

 

Zwei Kinder, Alexander (8 Jahre) und Stella-Sophie (10 Jahre) mit ihrer Spendeneule, die Ihren Geburtstag  feierten, indem sie anderen Kindern in den ärmsten Regionen der Welt halfen!

 

Sie wollten keine Geburtstagsgeschenke, sie wollten HELFEN!

 

Wir und die Kinder in Nepal danken Euch ganz herzlich

 

 

 

 

Auch 2013 spendeten Alexander und Stella-Sophie an MountainSpirit.

 

Herzlichen Dank!

 

 

 

 



Die Spenden-Eule ist jedes Jahr die selbe, die Kinder werden jedoch immer älter und größer...  

Auch in diesem Jahr haben Alexander und Stella bei ihren Geburtstagsfeiern auf Geschenke von den Freunden verzichtet und haben stattdessen um Spenden für "Mountain Spirit" gebeten.
Wir haben heute auf das Vereinskonto den gespendeten Betrag von 300€ überwiesen.
Alexander und Stella hoffen, dass sie damit einen kleinen Beitrag leisten, damit Kinder in Nepal eine Schule besuchen können- für uns eine manchmal leidige Selbstverständlichkeit, für die nepalesischen Kinder bestimmt ein hohes Gut.
Auf diesem Wege auch ein herzliches Dankeschön an Sie für Ihren persönlichen Einsatz und den der anderen Vereinsmitglieder, Helfer und Unterstützer.
Ihnen nun von Herzen eine gute Zeit,
herzlichst,
Fam. P.

 

Herr E.R. aus Bodelshausen und Familie H. aus Mössingen spendeten für unsere Eckhard Rouff Schule in ChyangmityangSchule Chyangmityang

__________________________________________________________________________________________

Einige Beispiele

Herzlichen Dank

Herr G. aus Wittlingen, seine Geburtstagsgäste spendeten für die Projektarbeit

 

Frau S. aus Reutlingen, statt Geschenke spendeten die Geburtstagsgäste. 

 

Frau A.B aus Pfullingen, wünschte sich zum Geburtstag Spenden für das Arun Projekt

 

Familie M. aus Pfullingen spendete für das ARUN Projekt

 

Sarah 11 und Anna-Maria 13 haben auf dem Weihnachtsmarkt in Indelhausen beim Apfelbrotverkauf zugunsten von Mountain Spirit gesammelt

 

Frau S. aus Pfullingen spendete für unsere Projektarbeit in Nepal

 

Frau I.W aus Winnenden feierte ihren Geburtstag, statt Geschenke spendeten ihre Gäste zugunsten von Mountain Spirit

 

Herr K-H J. aus Münsingen spendete für unser med. Projekt in Chyangmityang

 

Frau U.G. aus Bonn eine Spende für die Arbeit von MSD

 

Herr J.M. aus Hamburg spendete für unser Schulprojekt in Chyangmityang

 

Dr. F. aus Reutlingen spendete für medizinische Projekte

 

Fa. Tisoware GmbH aus Reutlingen unterstützte unsere Projektarbeit durch eine Spende

 

Frau I.R. aus Hannover, statt Geburtstagsgeschenke, gab es eine Spende für ein Projekt

 

Herr O.H. aus Würzburg spendete für unsere Projektarbeit in Nepal

 

Fam. W. aus Gomaringen spendete für MSD

 

Fam. F.A. aus Pfullingen eine Spende für die Arbeit von MSD

 

Fam. G. Schneider aus Reutlingen unterstützte durch eine Spende MSD