12 Leitsätze

  1. MountainSpirit Deutschland leistet kontrollierte Hilfe zur Selbsthilfe in entlegenen Bergregionen, wo andere Hilfe kaum hinkommt – zur Zeit vorwiegend in Nepal
     
  2. Unser selbst gesetztes, übergeordnetes Ziel ist, den Menschen in ihren angestammten Lebensräumen und unter Wahrung ihrer kulturellen Identität ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.
     
  3. Wichtige Ziele sind die Verbesserung der Lebensbedingungen, der Gesundheit und der Bildung von Menschen unterentwickelter Regionen, in deren traditionelle Lebensform die Moderne mit großer Macht eindringt
     
  4. Die von uns betreuten Projekte sind nachhaltig zu gestalten und die Bevölkerung vor Ort ist intensiv mit einzubeziehen
     
  5. Zur Einbeziehung der Bevölkerung vor Ort und der Steuerung der Projekte nutzen wir bewährte Analysewerkzeuge zur interkulturellen Projektarbeit
     
  6. Ergänzend zu der Projektarbeit vermitteln und betreuen wir Patenschaften insbesondere für die Ausbildung von Kindern, die sonst kaum eine Bildungschance haben
     
  7. Wir wollen und werden ein zuverlässiger Partner sein für Spender, Unterstützer und Partner-Organisation im In- und Ausland
     
  8. Für die Arbeit im Ausland arbeiten wir mit den dortigen, lokalen Organisationen offen, ehrlich und konstruktiv unter Berücksichtigung der interkulturellen Unterschiede und auf der Basis der dortigen Gesetze zusammen.
     
  9. Unsere Ziele wollen wir erreichen durch einen persönlichen, aktiven Einsatz von Mitgliedern und Unterstützern in Deutschland und an den Projektstandorten.
     
  10. Wir wollen Menschen aller Altersstufen motivieren, anderen Menschen in Not eine bessere Zukunft zu ermöglichen.
     
  11. Innerhalb des Vereins wollen wir ein faires Miteinander leben, eine offene, konstruktive Kommunikation pflegen, die gemeinsamen Ziele voranbringen und das Gesamtkonzept in unserer Zeit der schnellen Veränderungen permanent weiterentwickeln
     
  12. Wir sind neutral und unabhängig und werden dies bewahren