Projekt Gewächshäuser - ein Erfolgsprojekt geht weiter

09.10.2019

12 Gewächshäuser (geplant sind 30) sind durch die Spendenaktion " Gewächshäuser in der Bergregion Nepals"  finanziert.

Der Jahrgang 1952 aus Pfullingen hat bei einem Treffen spontan für ein Gewächshaus gesammelt.

Die Spenden können gerne auch direkt auf das Spendenkonto von MSD überwiesen werden.

Herzlichen Dank den Spendern.

25.09.2019

Projekt Gewächshäuser - ein nachhaltiges Projekt soll weiter gehen

In unserem Projektdorf Cyangmityang Solu Khumbu, erstellten wir gemeinsam mit der Dorfbevölkerung erfolgreich Gewächshäuser.

Dieses Projekt soll nun in der ganzen Region weiter ausgebaut werden.

Es geht um die Versorgung von frischem Salat und einer Vielfalt von Gemüse, wie

Spinat, Mangold, Blumenkohl, Weißkraut, Rettich, Gelbe Rüben, Zwiebeln, Lauch, Bohnen, Erbsen, Kürbis, Schnittlauch, Gurken, Tomaten, Chilli und Kräuter sollen angepflanzt werden.

Es soll eine reichhaltige gesunde Ergänzung zur bisher einseitigen, mangelhaften Ernährung über das ganzen Jahr gewährleistet werden. 

 

Wir laden sie ein, unsere Spendenaktion " Gewächshäuser in der

Bergregion Nepals" über die Organisation leetchi zu unterstützen. 

https://www.leetchi.com/c/gewaechshaeuser-in-der-bergregion-nepals

03.05.2019

In unserem Projektdorf in Chyangmityang Solu Khumbu wurden weitere Gewächshäuser gemeinsam mit der Dorfbevölkerung aufgebaut.

Ein herzliches Dankeschön an die Spender.

29.10.2018

Herzlichen Dank der Firma Samen Fetzer aus Reutlingen-Gönningen, für die großzügige Spende, von Gemüsesamen für die Gewächshäuser in unserem Projektdorf Chyangmityang.

20.09.2018

Dank grosszügiger Spenden können weitere Gewächshäuser bestellt und aufgebaut werden.

Das mitgebrachte Saatgut wächst kräftig, es gibt reichlich Salat, Gurken, Spinat, Mangold, Kürbis und Tomaten.

 

24.03.2018 

Die Teilnehmer der Homestay Tour brachten Saatgut mit, das wir an die stolzen Gewächshausbesitzer verteilten. Im Moment sind 24 Gewächshäuser aufgebaut.

05.02.2018

Das Material für 18 weitere Gewächshäuser sind im Dorf angekommen. Die Dorfbevölkerung baut gemeinsam die neuen Gewächshäuser auf.

weitere Bilder folgen..

Es geht um die Versorgung von frischem Salat und Gemüse. Vorallem Spinat, Mangold, Blumenkohl, Weißkraut, Rettich, Gelbe Rüben, Zwiebeln, Lauch, Bohnen, Erbsen, Kürbis, Schnittlauch, Gurken, Tomaten, Chilli, Minze und Salat werden angepflanzt. Es bietet eine sehr reichhaltige gesunde Ergänzung der Ernährung über das ganze Jahr.

Die Gewächshäuser werden sehr gut angenommen.

Find us on Facebook
Follow Us